USV Halle

Sektion Schach

USV ist U14-Landesvizemeister 2013

u14 lvmBei nur einer -verdienten- Niederlage (1:3 gegen AEM) hat die U14-Mannschaft des USV nach der Bronzemedaille im letzten Jahr nun am Wochenende beim Landesfinale mit neun Teilnehmern die Silbermedaille gewinnen können, die wieder zur Teilnahme an den Norddeutschen Vereinsmeisterschaften im September in Magdeburg berechtigt. Hervorzuheben ist die Leistung von Felix Schulte, der an Brett 3 alle fünf Partien gewann und und damit endlich die 1700er DWZ-Hürde genommen hat. Arnd Kretzschmar an Brett 1 (2,5 P), Gedeon Hartge an 2 (3,5 P) und Maksym Perekhozhuk an 4 (4 P) blieben insgesamt zwar unter ihren Möglichkeiten, haben aber dennoch ihr selbstgestelltes Ziel problemlos erreicht. Das ließ ihnen nämlich Zeit, ganz nebenbei und nach "intensiver Vorbereitung" auf der weiträumigen Anlage der Landessportschule noch den Titel beim Hallenfußballturnier zu erringen. Die Frage, wie man sich gegen setzlistenschwächere Mannschaft am Besten motiviert, wird sich bei den "Norddeutschen" allerings nicht mehr stellen. Hier wird die USV-Equipe dann nicht mehr als Favorit ins Rennen gehen, sondern vielleicht aus dem oberen Feld heraus um einen der begehrten Plätze 1-5 mitfighten. Dieser würde der Mannschaft die Chance bieten, ihren letztjährigen tollen Platz 2 bei den Deutschen Meisterschaften zu verteidigen. Ein Anfang ist gemacht.

Anmeldung

Nächste Termine

Di Okt 02 - So Okt 07
Deutschland-Cup
Wernigerode
Do Okt 04 @19:00 - Do Okt 04 @21:00
Monatsblitz
Haus des Sports, Nietlebener Straße 14, 06126 Halle
Do Okt 18 @18:00 - Do Okt 18 @21:00
Spielabend für alle
Haus des Sports, Nietlebener Straße 14, 06126 Halle

facebook

Wer ist online

Aktuell sind 246 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok