USV Halle

Sektion Schach

Suche

Filter
  • Die „Alten“ sichern einen Mannschaftspunkt

    An diesem Sonntag waren die Erwachsenen Garant für die Punkteteilung in der Bezirksliga. Bis zur dritten Stunde sah das Match der IV. gegen die erste Vertretung der WSG Halle-Neustadt wie ein Triumph aus. An drei Brettern standen wir bis dahin auf Gewinn und vier weitere vermittelten zumindest gute Hoffnung.

  • Die Erste ist kaum mehr zu retten ...

    …und das im doppelten Sinne. Im Heimspiel gegen MSA Zugzwang aus München gingen wir an 6 von 8 Brettern mit zum Teil deutlichem Elo-Vorsprung ins Rennen. Hat aber nix genützt. Alexander Graf kam mit Schwarz am Spitzenbrett gegen GM Stefan Kindermann zu einem Remis und steht bei 5 aus 6. Ebenfalls eine super Saison spielt Jürgen Luther, der als Ersatz an Brett 8 wieder gewann und mit 3 aus 4 satte 16 Elopunkte dazugewinnt. Sandor Videki steuerte an
    ...
  • Die fünfte Mannschaft verliert in Granschütz ihr viertes Spiel

    Am zweiten Advent wollten wir uns eigentlich mit mindestens einem Mannschaftspunkt belohnen. Doch es kam anders.

    Zunächst erst einmal das Positive vom Tag: Weil unsere Stammspieler Michael Niggl und Philipp zur Nieden in der zweiten Mannschaft einsprangen, konnte unsere vierte Mannschaft mit besserer Stammbesetzung einen wichtigen Sieg erkämpfen. Somit hat es sich schon gelohnt, mit fünf Ersatzspielern nach Granschütz angereist zu sein. Trotzdem hatten wir die Hoffnung nicht

    ...
  • Die fünfte Mannschaft verliert in Granschütz ihr viertes Spiel

    Am zweiten Advent wären wir gern mit einem Mannschaftspunkt nach Hause gefahren. Stark ersatzgeschwächt traten wir den Kampf in Granschütz an.

    Zunächst erst einmal das Positive von diesem Tag: Weil unsere Stammspieler Philipp zur Nieden und Michael Niggl als Ersatz in der zweiten Mannschaft einsprangen, konnte unsere vierte Mannschaft mit mehr Stammspielern zwei wichtige Mannschaftspunkte erkämpfen.

    Für uns hieß dass aber mit insgesamt fünf Ersatzspielern anzutreten.

    ...
  • Die U12 ist auch in der neuen Saison 2012/2013 dabei.

    Auch in der kommenden Saison werden wir eine Mannschaft (4 Spieler) in der Altersklasse bis 12 Jahre aufstellen und trainieren. Sechs Kinder sind in dieser Altersklasse, aus der die Stammaufstellung gebildet wird. Ergänzt wird die Mannschaft im Bedarfsfall durch gute Schachspieler der U10.

     

     

    ...

USV-Schach bei Facebook