Verdiente Persönlichkeiten

Sportlerinnen und Sportler

Dr. Burkhard Malich   

Internationaler Großmeister

DDR-Meister 1957, 1973

ehemaliges Mitglied der DDR-Nationalmannschaft

8-facher Teilnehmer an Schacholympiaden

Heinz Liebert

Internationaler Meister

ehemaliges Mitglied der DDR-Nationalmannschaft

6-facher Teilnehmer an Schacholympiaden

Uwe Bönsch

Internationaler Großmeister

DDR-Meister 1986

ehemaliges Mitglied der Nationalmannschaft der DDR und der BRD

Seit 1997 Bundestrainer des DSB

Constanze Jahn

Internationale Meisterin

ehemaliges Mitglied der Nationalmannschaft der BRD

Teilnahme an der Schacholympiade 1992 in Manila

Deutsche Meisterin im Schnellschach (1998, 2005)

Deutscher Mannschaftsmeister 2007

 

Trainer und Übungsleiter

Dr. Ernst Bönsch           

promovierter Schachtrainer

sportlicher Leiter der Schachsektion in den 60iger und 70iger Jahren

Uwe Bönsch

Internationaler Großmeister

langjähriger Trainer im Verein

Anton Csulits

FIDE Meister

langjähriger Trainer und Mannschaftsführer der Frauenmannschaft (bis 2008)

Jürgen Luther

seit 2008 Trainer und Mannschaftsführer der Frauenmannschaft

 anton b350Anton Csulits  conny und juergenConstanze Jahn und Jürgen Luther

 Weitere Übungsleiter:

  • Norbert Schätzke
  • Reiner Schätzke
  • Gabi Manigk (verstorben)
  • Lieselotte Schneider
  • Jürgen Gutsche
  • Dr. Joachim Kirmas
  • Helmar Liebscher
  • Michael Becker

 

Organisatoren

Erwin Kupka (verstorben) Internationaler Schiedsrichter, Turnierleiter FIDE-Zonenturniere 1963, 1967
Hartmut Hirsch Turnierleiter Damenschachturniere (bis 1982)
Anton Csulits Turnierleiter Damenschachturniere und Großmeisterturniere sowie aller Großschachveranstaltungen
nach der Wiedervereinigung (u. a. U20-Weltmeisterschaft 1995, Europapokal Frauen 2000, Seniorenweltmeisterschaft 2004)
Dr. Günter Reinemann Präsident des Landesschachverbandes Sachsen-Anhalt

 Sektionsleiter

Name Zeitraum
Werner Ufer
1949 bis 1951
?
1951 bis 1957
Dr. Ernst Bönsch 1957 bis 1968
Dr. Olaf Sonntag 1968 bis 1971
Hartmut Hirsch 1971 bis 1982
Anton Csulits 1982 bis 1999
Gert Kleint 1999 bis 2009
Helmar Liebscher ab 2009

Wanderausstellung SGZ 17-1

Der erste Sektionsleiter Werner Ufer (rechts) gemeinsam mit dem amtierenden Sektionsleiter Gert Kleint (links) anläßlich des 60jährigen Jubiläums des Universitätssportvereins Halle im April 2009