Einladung zur Weihnachtsfeier

kerze

 

Liebe Schachfreunde, liebe Kinder und Eltern, 
liebe Freunde und Förderer des Schachs,

zur gemeinsamen
Weihnachtsfeier der Sektion Schach des USV Halle lädt die Sektionsleitung hiermit sehr herzlich ein:

 

Ort:    Sport- und Gesundheitszentrum des USV Halle, Dessauer Straße 151 b
Zeit:   Samstag, 16.12.2017, ab 15.00

Wir wollen uns gemeinsam mit Ehepartnern sowie einigen Freunden und Förderern unseres Schachsports  in vorweihnachtlicher Atmosphäre über Zurückliegendes, aber auch vor uns stehende Aufgaben austauschen und uns dabei auch etwas besser kennen lernen.

Der Nachmittag soll unserem Nachwuchs vorbehalten sein:
15.00    Weihnachtliche Kaffeetafel  (kostenfrei)
             
Familienschachturnier für unsere Jüngeren (2-er Mannschaften: z.B.: Kind + Vater oder Mutter, ggf. Geschwister oder Opa/Oma)


17.00      Weihnachtsblitzturnier  (Nachwuchs und weitere Interessenten)

Für die Sieger und beteiligten Kinder hat die Sektion Preise gestiftet. Parallel dazu  möchten wir gern mit Eltern gemeinsam über die Fortführung und Verbesserung unserer Nachwuchsarbeit ins Gespräch kommen.

Ab 18.00  Geselliger Weihnachtsabend mit Speis und Trank sowie einem Rückblick auf 2017 (Kostenbeitrag  10,00 € p.P.)
 
Falls Ihnen/Euch eine Teilnahme möglich ist, bitte ich für die Vorplanungen um
Rückmeldung (Helmar.Liebscher@t-online.de)

Helmar Liebscher
Leiter der Sektion Schach
USV Halle

 

USV Volksbank Halle II sicher im Pokalfinale

Heute früh machten wir uns auf den Weg nach Röblingen am See zur 2. Vorrunde im Bezirkspokal. In der ersten Runde erwarteten wir den schwersten Gegner Motor Zeitz (Landesliga). Überraschend gewannen wir glatt mit 4:0. In der zweiten Partie trafen wir auf den Gastgeber Ramonta Amsdorf (Bezirksklasse). Da dieser auch seine erste Partie gewann, war es schon die Vorentscheidung. Wir führten schnell mit 2:0 und am Ende wieder 4:0. Sensationell nach dem doch etwas "Gegurke" im  letzten Herbst in der 1. Vorrunde. Durch ein schnelles 2:2 im letzten Spiel gegen SV Merseburg III (Bezirksklasse) wurde der Gruppensieg gesichert. Damit haben beide Pokalmannschaften unseres Vereins das Finale mit 8 Mannschaften am 3. März erreicht. In Röblingen kamen Karl Altstadt, Gedeon Hartge, Felix Schulte, Arnd Kretzschmar und Andreas Domaske zum Einsatz.

Anmeldung

Nächste Termine

Keine Termine

Scan10061

facebook

 

Wer ist online

Aktuell sind 91 Gäste und keine Mitglieder online