Schulschach

Grundschul-Regionalausscheid 2014

dsc05655Kröllwitz I mit Martin, Emil, Silas und Aaron, rechts LeaAm 22. Januar 2014 wurde  das diesjährige Regionalfinale Halle-Saalekreis WK Grundschulen im Hort "KinderPark" (Halle-Südstadt) ausgetragen. Das 5-rundige Mannschaftsturnier wurde vom USV Volksbank Halle ausgerichtet, von Turnierleiter Andreas Domaske mit seinen Schiris Helmar Liebscher und Dr. Joachim Kirmas (alle USV VB Halle) und Susann Domaske (PTSV Halle) bestens geleitet.

Von 21 gemeldeten Mannschaften, darunter 1 KITA-Mannschaft, starteten in Kooperation mit dem USV VB Halle die GS Kröllwitz (3 Mannschaften), die GS Friesen (2 Mannschaften) – beide Schulen betreut und angeleitet von Lieselotte Schneider – sowie die GS Frohe Zukunft (2 Mannschaften) mit ÜL Joachim Donath.

Die direkte Qualifikation für das Landesfinale Sachsen-Anhalt am 15.3.2014 in Halle gelang der GS Sennewitz mit 9-1 MP und der GS Wittekind Halle mit 8-2 MP (Glückwunsch!)

Mit jeweils 7-3 MP folgten die GS Lessing I, Neumarkt I, Frohe Zukunft I und Kröllwitz I (s. Abschlusstabelle)

 

Weiterlesen: Grundschul-Regionalausscheid 2014