Berichte Nachwuchsschach

LJEM 2015 - Gedeon Hartge ist Landesmeister u16

p1110129Gedeon Hartge hat es geschafft! - Nach dem Erfolg in der 4. Runde gegen Alexander Kitze gelang in der heutigen 6. Runde ein weiterer Sieg gegen den Mitfavoriten Sebastian Pallas. Bedingt durch das krankheitsbedingte Nichtantreten von Ian Biedermann konnte er schon in der 5. Runde einen kampflosen Punkt mitnehmen. Durch die heutigen beiden Punktgewinne führt Gedeon eine Runde vor Schluss mit 1,5 Punkten Vorsprung das Teilnehmerfeld an und ist somit Landesmeister 2015 in der Altersklasse u16.

Die Sektionsleitung gratuliert Gedeon sehr herzlich zu diesem überzeugenden und eindrucksvollen Sieg.

Tabelle

LJEM 2015 - Gedeon Hartge besiegt Turnierfavoriten

In der 4. Runde der Landesjugendeinzelmeisterschaft 2015 konnte in der Altersklasse u16 unser USV-Spieler Gedeon Hartge den nach DWZ an Platz 1 gesetzten Alexander Kitze besiegen. Gedeon verteidigte sich in einer Sizilianischen Verteidigung mit Schwarz sehr aufmerksam und konnte nach einem Fehler seines Gegners gewinnen. Da der punktgleiche Sebastian Pallas (nach DWZ an Platz 2 der Rangliste) nur remisierte, setzt sich vorerst Gedeon an die Tabellenspitze.

Der heutige Nachmittag ist spielfrei. Die 5. Runde findet am morgigen Freitag statt.

Nachwuchs-LEM in Güntersberge

Traditionell in den Winterferien werden vom 10.02. - 14.02.2015 wieder die Landeseinzelmeisterschaften des Nachwuchses im Schach ausgetragen.

Folgende 10 Spieler des USV Volksbank Halle werden starten:

Altersklasse Teilnehmer DWZ
u 8 m Joris Wähler -
u 10 w Stowicek,Yara Mathilda 1060
u 10 w Gärtner, Uta 804
u 12 w Fritsch,Lea 1044
u 12 m Gärtner,Martin 960
u 14 m Perekhozhuk,Maksym 1742
u 16 m Hartge,Gedeon 1833
u 16 m Gröbel,Aaron 1825
u 16 m Schulte,Felix 1801
Open u 14 Perekhozhuk,Ivan 780

Das Turnier findet wie schon in den Vorjahren im Kinder- und Erholungszentrum Güntersberge statt. Neben den Eltern, die ihre Kinder begleiten, werden die Trainer Dr. Joachim Kirmas und Gert Kleint unseren Schachnachwuchs schachlich betreuen.

Auf der Homepage des Landesschachverbandes Sachsen-Anhalt gibt es weitere Turnierinformationen.

Die Sektionsleitung wünscht allen Teilnehmern viel Erfolg!

Große USV-Delegation bei der Landeseinzelmeisterschaft im Nachwuchs 2015

Nimmt man nicht nur die aktiven Wettkampfteilnehmer des USV (siehe Beitrag vom 31.01.2015) ist der USV Volksbank Halle mit einer großen Delegation vertreten. Zusätzlich zu den nominierten Wettkampfbetreuern Dr. Joachim Kirmas und Gert Kleint, unterstützen noch eine Reihe von Eltern ihre Schachkinder. Frau Gärtner (Mutti von Uta und Martin Gärtner), Frau Wähler (Mutti von Joris Wähler), Herr Perekhozuk (Vati von Iwan und Maksym Perekhozuk) unterstützen genauso ihre Kinder wie unsere Elternmitglieder Andreas Fritsch (Vati von Lea Frisch) und Lars Stowicek (Vati von Yara Stowicek). Im Gästehaus 4 ist der gemeinsame Mannschaftstreffpunkt. Dort erfolgt die gemeinsame Partienauswertung und Vorbereitung der nächsten Runde.

Alle Teilnehmer sind sehr engagiert dabei, einen erfolgreichen Wettkampf zu bestreiten. Da unsere Teilnehmer nicht zum Favoritenkreis zählen, besteht die Erwartung darin, ordentliche Partien zu spielen und ggf. dem vermeintlich stärkeren Gegner ab und zu einen Punkt abzuknöpfen.

Ergebnisübersicht

p1110113
p1110113 p1110113
p1110115
p1110115 p1110115
p1110116
p1110116 p1110116
p1110117
p1110117 p1110117
p1110118
p1110118 p1110118
p1110119
p1110119 p1110119
p1110120
p1110120 p1110120
p1110121
p1110121 p1110121
p1110122
p1110122 p1110122
p1110123
p1110123 p1110123
p1110124
p1110124 p1110124
p1110125
p1110125 p1110125
p1110127
p1110127 p1110127
p1110129
p1110129 p1110129
p1110131
p1110131 p1110131
p1110132
p1110132 p1110132
p1110133
p1110133 p1110133
p1110135
p1110135 p1110135
p1110136
p1110136 p1110136
p1110137
p1110137 p1110137
p1110138
p1110138 p1110138
p1110139
p1110139 p1110139

 

USV Volksbank-Jugend startet bestens ins neue Jahr - Bericht von der BEM Halle in Sittendorf

usv teilnehmer bem 2015Wer hätte das vorher gedacht? Von den 13 qualifizierten USV-Teilnehmern (bei 80 TN insgesamt) haben es stolze neun Kinder und Jugendliche in die Medaillen-Ränge der Jugend-Bezirksmeisterschaft Halle geschafft. Mit Lea Fritsch in der Altersklasse u12w, Maksym Perekhozhuk in der u14 und Gedeon Hartge in der u16 stehen drei USV´ler sogar ganz oben auf dem Podest. Sie sind Bezirksmeister 2015!

Weiterlesen: USV Volksbank-Jugend startet bestens ins neue Jahr - Bericht von der BEM Halle in Sittendorf