USV Halle

Sektion Schach

Suche

Landesliga u16 – Silbermedaille!

Die Finalrunde der Landesliga u16 wird traditionell als 4er-Mannschaftsturnier ausgetragen. Die zwei DWZ-stärksten Mannschaften treffen auf zwei in der Vorrunde qualifizierte Gegner. Zur Erinnerung: Trotz Vorberechtigung spielten wir (außer Konkurrenz) die Vorrunde mit, damit auch die "zweite Reihe" Spielpraxis erhält. Diese Möglichkeit nahm vor allem Valentin wahr, der mit 4,5 aus 6 ein tolles Ergebnis erreichte! In der Finalrunde hatten wir im vorgezogenen Spiel gegen AEM erwartungsgemäß nichts zu bestellen. Um den begehrten zweiten Platz, der zur Qualifikation für die Norddeutsche Vereinsmeisterschaft berechtigt, zu erreichen, mussten die qualifizierten Mannschaften Ottersleben und SK Dessau geschlagen werden. Trotz einiger Terminprobleme konnten wir mit Maksym, Vasil, Kristin und Lea die vielleicht spielstärkste Mannschaft aufbieten, die dann auch das gesteckte Ziel, erreichte. Im ersten Spiel wurde SK Dessau glatt mit 4:0 besiegt. Gegen Ottersleben wurde es noch einmal eng, dem kampflosen Punkt für Lea und dem Gewinn von Kristin folgten zwei Zitterremisen von Maksym und Vasil. Aber was soll's, die Teilnahme an der NDVM ist erreicht! Allerdings müssen dann die jungen Männer ohne unsere spielstarken Mädchen auskommen, die streben in der AK U14w nach Höherem!