C-Trainer-Lehrgang in Halle

Wichtige Info

Am 25./26. November 2017 findet in der Spiel- und Trainingsstätte des USV Halle, Nietllebener Straße 14, 06126 Halle ein C-Trainer-Lehrgang des LSV Sachsen-Anhalt statt. Interessenten unseres Vereins sollten die Chance der Teilnahme nutzen.

Weitere Informationen auf der LSV-Seite

USV II: 5:3 im Stadtderby gegen Einheit

Nach der Niederlage in der ersten Runde gegen die zweite Mannschaft von Aufbau Elbe Magdeburg wollten wir dieses Mal unbedingt erfolgreicher abschneiden. Allerdings waren die Vorzeichen nicht die günstigsten. Fünf Spieler mussten aus unterschiedlichen Gründen absagen, so dass wir, was in der vergangenen Saison immer vermieden werden konnte, nur zu siebt antraten.

Unser Gegner Einheit Halle konnte zwar alle Bretter besetzen, so dass wir mit einem Rückstand starteten, doch fehlten ihm die beiden Spitzenbretter. Durch diese Schwächung entstand insbesondere an den beiden letzten Brettern ein eindeutiges Wertzahl-Plus für uns. In der Praxis konnte Peter dann auch am Brett 8 schnell als Erster seinen Gegner besiegen. Nach zwei Remisen an den Brettern 1 und 4 folgten Siege von Stefan Gröger und Maksym. Ihr erfolgreicher Einsatz verdient umso mehr Anerkennung, da beide schon am Vortag in der Oberliga in Naumburg im Einsatz waren. Somit war der Rückstadt in eine 4:2-Führung umgewandelt worden.

Um den Mannschaftssieg abzusichern, bot ich in einer unklaren Stellung mit beidseitigen Chancen Remis an, was mein Gegner auch akzeptierte. Stefan Nowak unternahm am sechsten Brett noch Gewinnversuche, doch letztlich kam es auch hier zu einer Punkteteilung.

Mit unserem Sieg sind wir eines von sechs Teams, die nunmehr 2 Mannschaftspunkte aufweisen. Die nächste Runde in Köthen wird zeigen, ob es für uns eher nach oben oder nach unten geht.