USV Halle

Sektion Schach

Nächster Spielabend

Donnerstag, 07 Feb 2019
19:00 - 21:00
Monatsblitzturnier
Haus des Sports, Nietlebener Straße 14, 06126 Halle
Donnerstag, 21 Feb 2019
18:00 - 21:00
Spielabend für alle
Haus des Sports, Nietlebener Straße 14, 06126 Halle

Spendenaufruf - Zukünftige Spiel- und Trainingsstätte Sektion Schach

Der USV Halle wird auf seiner Delegiertenkonferenz am 19.04.2018 eine Beschlussvorlage zum Kauf des Nachbargrundstücks neben dem Sportplatz„Dessauer Straße 151“ (ehemaliges Hortgelände) unterbreiten (Kaufpreis 267.000 € zzgl. Nebenkosten in Höhe von rund 20.000 €).

Bestandteil des ca. 8400 m² großen Geländes ist das ehemalige Hortgebäude, das in seiner Bausubstanz gut erhalten ist und nach Sanierung und Umbau sowohl der Betreuung von Behinderten als auch dem USV als multifunktionale Sportstätte dienen soll. Das neue USV-Inklusions-Sport-Zentrum soll mehreren Sektionen eine Heimstätte bieten und Vorbild für die sportliche Betätigung von Menschen mit und ohne Handicap sein. Dieser Gedanke findet hohe gesellschaftliche Anerkennung. Schon jetzt konnte eine Spende von 50.000 € der Saalesparkasse sowie eine Beteiligung der Sektion Reha- und Behindertensport (ebenfalls 50.000 €) eingeworben werden.

Auch für die Sektion Schach eröffnet sich erstmalig die Perspektive, sich dauerhaft eine eigene Heimstätte zu schaffen und sich bereits bei der Konzeption des Innenausbaus von Anfang an mit einbringen zu können. Geplant ist die Bereitstellung von 2 Räumen für den Trainingsbetrieb sowie die Nutzung eines mindestens 100 m² großen Konferenzsaals einschließlich Küche, um Schachturniere bzw. Wettkämpfe mit mehreren Mannschaften austragen zu können.

Natürlich muss der Kauf und in der Folge der Ausbau durch den USV Halle finanziert werden. Hauptsäulen der Finanzierung werden Spenden und Sponsoring sein. Auch die Fremdfinanzierung über Darlehen ist notwendig.
Eine wichtige weitere Säule sind jedoch auch Eigenfinanzierungen durch alle, die zukünftig Nutzer sein werden. Weitere 28.000 EUR werden durch Zuschüsse aus den anderen Sportabteilungen des USV Halle kommen.
Auch die Sektion Schach ist aufgefordert, sich als künftiger Nutzer mit einem angemessenen Eigenanteil an der Finanzierung zu beteiligen. In Relation zu unserer Mitgliederzahl (50 Erwachsene, 40 Nachwuchsspieler) hat sich die Sektionsleitung das Ziel gesetzt, mindestens 2.700 € durch Spenden unserer Mitglieder einzuwerben. Berücksichtigt man, dass wir gegenwärtig ca. 2.500 € jährlich für Mietkosten ausgeben, wäre dies allein schon ein wesentlicher Aspekt das Vorhaben zu unterstützen.

Hiermit bitten wir unsere Mitglieder und auch die Eltern unserer Nachwuchssportler - bitte beteiligen Sie sich an dieser Spendenaktion! Jeder Geldbetrag, ob groß oder klein, hilft uns.

Wir bitten um Überweisung eines Betrages, der in Ihrem eigenen Ermessen liegt, möglichst bis 18.04.2018 auf folgendes Konto der Saalesparkasse:

Empfänger: USV Halle e.V.

IBAN: DE94 8005 3762 0360 0038 58

Verwendungszweck: Sonderspende Sektion Schach

Der Verein wird Ihnen nachfolgend eine Spendenquittung per Post zukommen lassen. Die Sektion Schach führt eine Spendenliste. Schon vorab bedanken wir uns sehr herzlich!

 

Die Mitglieder der Sektionsleitung

Gert Kleint, Jürgen Gutsche, Thomas Hentzgen, Felix Schulte sowie Ihr Helmar Liebscher (Sektionsleiter)

Anmeldung

Nächste Termine

Sa Jan 26 - Sa Jan 26
Jugendbundesliga u20
Sa Feb 02 - Sa Feb 02
Oberliga
So Feb 03 - So Feb 03
Oberliga, Verbandsliga, Landesliga, Bezirksoberliga, Bezirksklasse
So Feb 10 - So Feb 10
Frauen-Regionalliga
Di Feb 12 - Sa Feb 16
Landesjugendeinzelmeisterschaft 2019
Naumburg
Sa Feb 16 - Sa Feb 16
Jugendbundesliga u20

facebook

Wer ist online

Aktuell sind 438 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok