USV Halle

Sektion Schach

Einladung zum Sommerfest

Liebe Schachfreunde, liebe Eltern, liebe Förderer und Freunde,

hiermit lade ich ein zum diesjährigen Sommerfest der Sektion Schach des USV Volksbank Halle am Samstag, 23.Juni 2018, in der Fuchsbergstr. 31 c (Kröllwitz). Beginn ist 15.00 mit einer Veranstaltung für unsere Kinder mit Blitzschach, Simultan, Tandemschach und einigen Spielen - und bei schönem Wetter auch mit Baden im Pool. Natürlich gibt es auch etwas zu naschen und Preise für unsere Nachwuchsspieler. Alle Eltern sind ebenfalls ab 15.00 herzlich willkommen.
Ab 18.00 tritt unser Grillmeister in Aktion und zu diesem Zeitpunkt sind auch alle anderen Schachfreunde herzlich eingeladen (auch Ehepartner und befreundete  Schachspieler). Herzlich eingeladen sind auch alle diejenigen, die bisher unsere Sektion Schach gefördert und unterstützt haben. Der Kostenbeitrag für Erwachsene beträgt 10 € und geht als Spende an die Sektion.

Helmar Liebscher (Sektionsleiter)          

Grundschul-Regionalausscheid 2014

dsc05655Kröllwitz I mit Martin, Emil, Silas und Aaron, rechts LeaAm 22. Januar 2014 wurde  das diesjährige Regionalfinale Halle-Saalekreis WK Grundschulen im Hort "KinderPark" (Halle-Südstadt) ausgetragen. Das 5-rundige Mannschaftsturnier wurde vom USV Volksbank Halle ausgerichtet, von Turnierleiter Andreas Domaske mit seinen Schiris Helmar Liebscher und Dr. Joachim Kirmas (alle USV VB Halle) und Susann Domaske (PTSV Halle) bestens geleitet.

Von 21 gemeldeten Mannschaften, darunter 1 KITA-Mannschaft, starteten in Kooperation mit dem USV VB Halle die GS Kröllwitz (3 Mannschaften), die GS Friesen (2 Mannschaften) – beide Schulen betreut und angeleitet von Lieselotte Schneider – sowie die GS Frohe Zukunft (2 Mannschaften) mit ÜL Joachim Donath.

Die direkte Qualifikation für das Landesfinale Sachsen-Anhalt am 15.3.2014 in Halle gelang der GS Sennewitz mit 9-1 MP und der GS Wittekind Halle mit 8-2 MP (Glückwunsch!)

Mit jeweils 7-3 MP folgten die GS Lessing I, Neumarkt I, Frohe Zukunft I und Kröllwitz I (s. Abschlusstabelle)

 

Die gesonderte Wertung der Mädchenmannschaften gewann die GS Kröllwitz w (5-5 MP), vor GS Büschdorf w (2-8 MP) und GS Friesen Halle w (2-8 MP) – ebenfalls Glückwunsch an Uta, Anna, Carlotta und Luisa! 

Unsere Nachwuchs-Spieler der GS Kröllwitz I - Martin, Emil, Silas und Aaron - dürfen sich ebenfalls freuen - sie erhalten den Veranstalter-Freiplatz unseres Vereins für das Landesfinale am 15.3.2014.

In der Einzelwertung war „Familie“ Gärtner besonders erfolgreich, Uta und Martin erreichten am 1.Brett jeweils 4/5 Punkte (s. auch Mannschafts-und Einzelergebnisse)

Hervorzuheben ist erneut die langjährige und erfolgreiche Schulschach-AG-Arbeit unserer Nachwuchstrainer Lieselotte Schneider und Joachim Donath.

abschlusstabelleAbschlusstabelle

 

Weitere Ergebnisse und Auswertungen auf http://schachdonath.beepworld.de

dsc05655
dsc05655 dsc05655
dsc05665
dsc05665 dsc05665
dsc05669
dsc05669 dsc05669
dsc05670
dsc05670 dsc05670
dsc05675
dsc05675 dsc05675
abschlusstabell...
abschlusstabelle abschlusstabelle