USV Halle

Sektion Schach

Einladung zum Sommerfest

Liebe Schachfreunde, liebe Eltern, liebe Förderer und Freunde,

hiermit lade ich ein zum diesjährigen Sommerfest der Sektion Schach des USV Volksbank Halle am Samstag, 23.Juni 2018, in der Fuchsbergstr. 31 c (Kröllwitz). Beginn ist 15.00 mit einer Veranstaltung für unsere Kinder mit Blitzschach, Simultan, Tandemschach und einigen Spielen - und bei schönem Wetter auch mit Baden im Pool. Natürlich gibt es auch etwas zu naschen und Preise für unsere Nachwuchsspieler. Alle Eltern sind ebenfalls ab 15.00 herzlich willkommen.
Ab 18.00 tritt unser Grillmeister in Aktion und zu diesem Zeitpunkt sind auch alle anderen Schachfreunde herzlich eingeladen (auch Ehepartner und befreundete  Schachspieler). Herzlich eingeladen sind auch alle diejenigen, die bisher unsere Sektion Schach gefördert und unterstützt haben. Der Kostenbeitrag für Erwachsene beträgt 10 € und geht als Spende an die Sektion.

Helmar Liebscher (Sektionsleiter)          

Johannes Paul (AE Magdeburg) gewinnt Landeseinzelemeisterschaft

p1030443In der letzten Runde der Landeseinzelmeisterschaft 2012 gewann Jürgen Luther seine Partie gegen David Rickmann und konnte ihn somit noch überholen. Am Ende wurde es der 6. Platz.

Unser zweiter Teilnehmer, Dr. Manfred Pichler, musste in der letzten Runde gegen Harald Matthey eine weitere Niederlage einstecken und erreichte den 8. Platz. Mit dem Ausgang der Meisterschaft hatten beide nichts zu tun. Trotzdem gebührt ihnen unsere Anerkennung, dass sie sich dem Teilnehmerfeld stellten und letztendlich der aufstrebenden Schachjugend  Tribut zollen mussten. Johannes Paul  (AE Magdeburg) heißt der überzeugende und klare Sieger der diesjährigen Meisterschaft.

 

Anläßlich der Siegerehrung würdigte Dr. Günter Reinemann, Präsident des Landesschachverbandes Sachsen-Anhalt, die spannende und kämpferische Meisterschaft und bedankte sich sowohl beim bewährten Turnierleiter Reyk Schäfer für die umsichtige und engagierte Arbeit. Ebenfalls bedankte er sich bei der Sektionsleitung unseres Vereins und insbesondere bei Stefan Nowak für die gute Betreuung und Organisation der diesjährigen Landeseinzelemeisterschaft.

Weitere Informationen

Bildeindrücke