USV Halle

Sektion Schach

Platz 4 für USV-Kinder in Löberitz

Im Rahmen der Löberitzer Schachtage 2017 trat am Samstag, 24.6., neben den Teams von Löberitz, Köthen(I+II), Horst-Emscher und Elbe Aken auch eine sehr junges USV-Team zum traditionellen Kindermannschaftsturnier an. Für den USV Halle spielten Carlo Patzschke, Marten Lischka, Akbar Sultanaliev, Otto Büdel und Wieland Märker. Sie kämpften tapfer und konnten als jüngste Mannschaft im Turnier 2 Spiele gewinnen (gegen Köthen II und Elbe Aken) und gegen Gastgeber Löberitz ein Remis erreichen. Das reichte zum 4. Platz. Dabei zeigte Carlo zwei sehr gut geführte Endspiele, Marten spielte wie gewohnt ruhig und konzentriert und Wieland gewann alle seine Spiele am letzten Brett. Vielen Dank an die Veranstalter für das sehr gut organisierte Turnier.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok