USV Halle

Sektion Schach

USV 5 – erneuter Sieg!

USV 5 am 4.12.2016So langsam wird es zur Gewissheit: wir gehören zu den Spitzenmannschaften in der Bezirksklasse! Heute war der bisherige Spitzenreiter – Reideburg 3 – unser Gegner und wurde von uns mit 5 : 3 bezwungen. Dabei hatten wir Aufstellungsprobleme, weil Yara krankheitsbedingt ausfiel und der eigentliche Ergänzungsspieler, ihr Vater, die Krankenpflege übernehmen musste. Silas sprang kurzfristig ein, dafür ein dickes DANKE! Um es kurz zu machen: Lea, Vasil und ich bauten recht schnell Druck auf und konnten die Stellungsvorteile auch sicher verwerten. Kristin erspielte sich zwischenzeitlich eine aussichtsreiche Stellung, aber nach einer Unaufmerksamkeit kippte das Spiel zugunsten des Gegners. Gero klagte über Bauchweh (vielleicht vor Aufregung?), ich erlaubte ihm in etwas besserer Stellung ein Remisangebot, das der Gegner nach einigem Zögern auch annahm. Die Partie von Dietrich stand schon fast auf der Kippe, als der Gegner ein Grundreihenmatt übersah! Damit war der Mannschaftssieg gesichert, und Reiner konnte seine Partie, in der er sehr umsichtig einen Angriff seines Gegners abgewehrt hatte, remis geben. Damit bleiben wir in der Erfolgsspur. Ob wir das nach dem nächsten Spiel gegen den neuen Spitzenreiter SV Merseburg 3 auch noch sagen können?