USV Halle

Sektion Schach

Suche

Berichte Nachwuchsschach

Schach-Sommerlager 2013 im Naturfreundehaus Blankenburg

Sommerlager 2013Unter der bewährten Leitung von Dirk Michael (Schachfreunde Hettstedt) haben 82 jüngere und ältere Nachwuchstalente von Naumburg bis Stendal in der Zeit vom 17. - 25. August ein tolles Sommerlager erlebt. Höhepunkte waren eine Floßfahrt auf der Wendefurther Talsperre sowie die Führung durch das Innere der Sperrmauer, Wandern entlang der Teufelsmauer, Besuch der Festung Regenstein nebst Falkner und in den Sandsteinhöhlen, Baden im biologischen Freibad sowie viele Spiele (Fußball, Völkerball, Tischtennis, Wasserbomben u.v.m.).
Zum Programm, zu den Teilnehmern und Betreuern und zur ausführlichen Fotogalerie siehe www.hettschach.de !
Der USV Volksbank Halle war mit 10 Kindern und 3 Betreuern vertreten, denen es allen viel Spaß gemacht hat (s. Foto). Norbert war wie immer zumeist als Film- und Fotoreporter unterwegs, Familie Liebscher kümmerte sich um die Betreuung, kleinere Wehwehchen und um das A-Turnier. Natürlich wurde auch Schach gespielt - und zwar sehr viel und auch recht erfolgreich, wie die Ergebnisse vor allem des A-Turniers beweisen.

Endstand A-Turnier
Endstand B-Turnier

Großen Dank insgesamt an Dirk Michael und das Betreuerteam aus den verschieden Vereinen, die ein inhaltsreiches Programm in sehr guter Atmosphäre absicherten.
Die letzte Ferienwoche im Sommer 2014 sollte bereits jetzt für das neue Schachsommerlager vorgemerkt werden!

USV-Schach bei Facebook