USV Halle

Sektion Schach

Einladung zum Tarasch Rapid 2021 Finalturnier

Die SG 1871 Löberitz und der LSV Sachsen-Anhalt laden ein zur Teilnahme am Finalturnier der Turnierserie Tarrasch Rapid 2021.

Im Juni 2021 feiert die SG 1871 Löberitz das 150-jährige Vereinsjubiläum mit einem Festprogramm. 
Eine Vielzahl von Veranstaltungen an 2 Wochenenden widmen sich der Würdigung dieses bedeutsamen Ereignisses.

Das Finalturnier wird innerhalb des  Jubiläumsschnellschachturnier "150 Jahre Schach in Löberitz“ stattfinden und ist gleichzeitig die Landeseinzelmeisterschaft im Schnellschach 2021.

Modus offenes Schnellschachturnier,
7 Runden Schweizer System nach FIDE Regeln
Datum: Samstag, dem 19.06.2021
Uhrzeit: Beginn: 10:00 Uhr
Ende:    ca. 15:30
Ort: Festgelände der SG 1871 Löberitz
06780 Zörbig / OT Löberitz
Straße der Jugend 3 b  =>  Anfahrt
Bedenkzeit: 15 Minuten zzgl. 5 Sekunden Bonus/Zug
Teilnahme-
berechtigung
Das Turnier ist beschränkt auf 40 Teilnehmer (es gilt die Reihenfolge der Anmeldung).

Die bisherigen 10 Bestplatzierten des Tarrasch-Rapid 2021 (Zwischenstand nach 5 Runden) sind vorberechtigt!

Wertungstabelle nach 5 Runden

Ausschreibung zum Download

Online-Anmeldung

Teilnehmerliste (Stand: 27.05.2021)

Nächster Spielabend

Keine Termine

Wichtige Information für unsere Nachwuchssportler

Liebe Kinder, liebe Eltern,

Die Sektion Schach des USV-Halle freut sich, wieder Schachtraining am Brett für die jüngsten Vereinsmitglieder anbieten zu können. Unter Einhaltung der Hygieneregeln der letzten Corona-Verordnung des Landes Sachsen-Anhalts startet das Training vor Ort ab dem 14.06.21.

Trainingszeiten: Montags 16-17 Uhr & 17-18 Uhr (Bitte teilen Sie uns mit, zu welchem Termin Ihr Kind kommen möchte)

Trainingsort: Haus des Sports, Nietlebener Str. 14, 06126 Halle (Da viele Kinder in der "Frohen Zukunft" wohnen, bieten sich sicher Fahrgemeinschaften an)

Das Training wird geleitet von Wolfram Richard (langjähriger Jugendtrainer beim USV-Halle und SV Merseburg) und Dieter Dorsch (neuer Vereinstrainer aus Leipzig mit langjähriger Erfahrung in der Nachwuchsarbeit). Beide Trainer haben vollen Corona-Impfschutz.

Viele Grüße,

Sektionsleitung
USV-Halle
Sektion Schach

USV VI – Wir bleiben Spitzenreiter!

Wir mussten heute in Reideburg gegen die 4. Mannschaft antreten. Im vorigen Jahr hatten wir 4:2 verloren, und auch diesmal rechnete ich mit einer Niederlage. Aber es gab eine positive Überraschung, wir erkämpften ein 3:3 und verteidigten damit unsere Tabellenführung!
Am 1.Brett konnte ich meinen Gegner mit einem Bauernopfer überraschen. Da er sich nicht optimal verteidigte, erreichte ich schnell eine Gewinnstellung. Richard ließ sich am 2. Brett seine Rochadestellung demolieren. Danach gab es keine Verteidigung mehr. Lieselotte spielte eine solide Partie. Sie gewann schnell einen Bauern und hatte auch so mehr vom Spiel. Schließlich stellte der Gegner einen Turm ein, also Sieg für uns. Christian hatte nicht seinen besten Tag. Der Gegner spielte ein Königsgambit, Christian fand nicht die besten Züge und wurde überspielt. Das kann passieren! Gerhard spielte trotz Verlust eine gute Partie. Er erreichte in der Eröffnung leichte Vorteile, handelte sich dann aber durch fehlerhafte Variantenberechnung einen Minusbauern ein. In der komplizierten Stellung fand er nicht den richtigen Plan und musste nach hartem Kampf gegen den OB-Kandidaten Bönisch schließlich aufgeben. Marcel machte mit seinem Gegner kurzen Prozess und setzte ihn matt!
Vor der letzten Runde führen wir die Tabelle mit 7 MP an, gefolgt von unserer Fünften mit 6 MP. Da müsste es doch mit dem Teufel zugehen, wenn nicht eine USV-Mannschaft den Aufstieg schafft!

Anmeldung

Nächste Termine

Keine Termine

Urkunde Leistungsstützpunkt 2019

Wer ist online

Aktuell sind 525 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.