USV Halle

Sektion Schach

Einladung zum Tarasch Rapid 2021

Wir laden ein zur Teilnahme an einer Serie von Schnellschachturnieren mit der Sammelbezeichnung Tarrasch Rapid 2021.
Die Turniere finden von Januar bis Mai 2021 jeweils am dritten Montag von 19:00 bis 21:00 Uhr als Online-Turniere statt.
Das Finalturnier soll als Präsenzturnier innerhalb der Löberitzer Schachtage am 19.06.2021, 10:00 Uhr in Löberitz stattfinden. 

Das Monatsturnier Mai findet am 17.05.2021 statt!

Bezeichnung Tarrasch Rapid 2021 (Arena-Modus)
Turnierleiter Gert Kleint (FIDE Arbiter)
E-Mail: gert.kleint@vodafone.de
Datum: Montag, dem 17.05.2021
Uhrzeit: Beginn: 19:00 Uhr
Ende:    21:00
Dauer:  120 Minuten
Bedenkzeit: 7 Minuten zzgl. 5 Sekunden Bonus/Zug
Teilnahme-
berechtigung
 Offen für alle/
 kostenloser Benutzeraccount bei Lichess.org
Turnier-Link: Mai 2021
https://lichess.org/tournament/C9Rizx2Q

Wertungstabelle

Zusatzinformationen

Spannende Spiele und Einzug in die Finalrunde des Bezirkspokals durch USV VB I

130120-3. Runde-1Durch die Auslosung für das Achtelfinale im Bezirkspokal war die heutige Vorrundengruppe 3 in Granschütz zur „Todesgruppe“ avanciert, denn einer drei Favoriten USV VB Halle I, Sangerhausen oder Merseburg I (komplettiert in der Gruppe durch GW Granschütz) musste ausscheiden. Nach der 1. und 2. Runde war zwar der erste Platz Sangerhausen (3:1 gegen Merseburg und 2,5:1,5 gegen uns) nicht mehr zu nehmen, aber im Kampf um den 2. Platz war noch alles offen. Wir mussten in dieser letzten Runde gegen Merseburg antreten und hatten den leichten Vorteil, dass uns ein 2:2 reichen würde. Bei einer knappen Niederlage allerdings wäre die Finalrunde verpasst worden. So kam es – wie auch in den beiden Runden davor – zu einer spannenden Auseinandersetzung und für den Kiebitz zu einem Wechselbad der Gefühle. Erst buchstäblich in den letzten beiden Minuten der Gesamtspielzeit wurde der Sieg über Merseburg mit 2,5:1,5 perfekt gemacht. Alles in allem ein sehr gutes Resultat für unsere Mannschaft, die mit Dr. Manfred Pichler (2 P.), Thomas Hentzgen (1,5 P.), Stefan Gröger (2 P.) und Stefan Nowak (1,5 P.) spielte.

 

Endstand:

    1.SV Sangerhausen 8,5 Punkte
    2.USV VB Halle I         7 Punkte
    3.SV Merseburg 1      5,5 Punkte
    4.GW Granschütz       3 Punkte

Günter Reinemann, ML BP

 

Anmeldung

Nächste Termine

Keine Termine

Urkunde Leistungsstützpunkt 2019

Wer ist online

Aktuell sind 307 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.