USV Halle

Sektion Schach

DJEM 2015, 1. Runde: Gedeon Hartge gewinnt gegen Denis Gretz

In der 1. Runde der DJEM 2015 konnte Gedeon Hartge (Setzplatz 21) mit Weiß spielend seine Partie gegen den an Platz 6 gesetzten Denis Gretz (SK Königsbrunn) gewinnen.
Er stand längere Zeit besser und gewann zum Schluss durch ZÜ.

Lieber Gedeon, herzlichen Glückwunsch aus Halle!

http://www.deutsche-schachjugend.de/2015/dem-u16/partien/1-6/

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok