USV Halle

Sektion Schach

Schachtraining und Schachwettkämpfe - nur noch 2G zugelassen

Mit der 15. Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Sachsen-Anhalt (gültig bis 15.12.2021) ist das 2G-Zugangsmodell für den Indoorbereich  verpflichtend.

 

Dies gilt somit auch für alle Trainings- und Wettkampfstätten der Sektion Schach des USV Halle.

 

Konkret bedeutet 2G-Zugangsmodell Indoor:

  • Zutritt zum Trainingsbetrieb Indoor nur für geimpfte Personen und genesene Personen
  • Zutritt zum Trainingsbetrieb Indoor nur für Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres (U18)
  • Personen, die eine Testung im Sinne des § 2 Abs. 1 mit negativem Testergebnis vorlegen und für die aus gesundheitlichen Gründen keine Impfempfehlung der ständigen Impfkommission ausgesprochen wurde, wenn sie grundsätzlich durchgehend eine FFP2-Maske ohne Ausatemventil tragen, die gesundheitlichen Gründe sind vor Ort durch ein schriftliches ärztliches Zeugnis im Original nachzuweisen

 

Festlegungen:

  • Gegenwärtig findet nur noch am Montag 16:00 Uhr -  17:30 Uhr ein Präsenztraining unter Leitung von Dieter Dorsch und Wolfram Richardt statt.
    Die Trainer dürfen nur den oben genannten Personengruppen den Zugang ermöglichen.
  • Die Trainer müssen den Zugangsstatus (Geimpft/genesen/Alter der Kinder) abfragen, sich den Nachweis zeigen lassen und in der Anwesenheitsliste dokumentieren.
  • Zu jedem Training muss jeder Teilnehmer seinen Nachweis (Geimpft/genesen) immer dabei haben. Ohne den Nachweis vor Ort dürfen Teilnehmer oder Eltern nicht am Training teilnehmen! Im Fall einer Kontrolle müssen die  Trainer die geführte Anwesenheitsliste vorzeigen. Von jedem erwachsenene Teilnehmer muss der Nachweis vor Ort vorliegen und einsehbar sein.

 

Auf Grund der allgemeinen Empfehlung zur Kontaktminimierung wird das Monatsblitzturnier am 02.12.2021 und der Spielabend am 16.12.2021 im Haus des Sports abgesagt. Alternativ wird es Online-Angebote geben.

 

Gert Kleint
Sektionsleiter Schach

Mädchenschach

NDVM U14w – Ziel erreicht!

Unsere Mädchen, verstärkt durch Gastspielerin Celina Delgado, haben zum ersten Mal an einer Norddeutschen Vereinsmeisterschaft teilgenommen und gleich das gesteckte Stargard 4Ziel – Qualifikation für die Deutsche Vereinsmeisterschaft – erreicht, Gratulation! Nun war dieses Ziel sicher nicht allzu hoch gesteckt, immerhin starteten wir vom Setzplatz 2, und auch ein 5. Platz hätte gereicht. Also wurde ein Medaillenrang avisiert, und der war nicht im Selbstlauf zu erreichen. Vor der letzten Runde war klar: die hoch favorisierten Schachpinguine aus Berlin stehen vor einem souverän herausgespielten Sieg, Silber und Bronze liegen für die Mannschaften aus Lübeck, Nordhorn-Blanke, Berlin und uns in Reichweite. Diese Mannschaften spielten dann auch gegeneinander, wir gegen Lübeck und Berlin gegen Nordhorn-Blanke. Beide Matches waren hart umkämpft, endeten aber beide 2:2 unentschieden. Damit waren wir am Ziel, Platz 2 in der Endabrechnung, dazu ein großer Pokal, die Freude war groß! Endstand und Rundenergebnisse siehe Veranstalter-Website.

Der Erfolg ist in erster Linie auf die ausgeglichene Leistungsstärke aller vier Spielerinnen zurückzuführen. Alle erreichten „Normalform“, das Punktgefälle (Brett 1 Kristin 2,5P – Brett 4 Celina 4P) ist mit unterschiedlichen Spielstärken der Gegner zu erklären. Zum Erfolg beigetragen hat zweifellos die Harmonie in der Mannschaft. Die Mädchen verstanden sich prächtig, die Freizeit wurde stets gemeinsam mit viel Spaß und Freude genutzt, prima! Den Organisatoren möchten wir für den reibungslosen Turnierablauf danken, wir behalten das Turnier nicht nur des sportlichen Erfolges wegen in guter Erinnerung!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.