USV Halle

Sektion Schach

Mädchenschach

Hoffnungsvolle Talente beim Mädchenturnier 2018

20180324 15241320180324 14362720180324 143712

    

 

 

 

 

 

 

Am Samstag, 24.03.2018 fand zu Beginn der Osterferien das nunmehr 13.Mädchenschachturnier des USV Halle und des SV Roter Turm Halle im "Haus des Sports" Halle-Neustadt statt, um in drei Gruppen ihre Besten zu finden. Die Größeren (Foto links) spielten doppelrundig und man konnte sehr gute Spiele beobachten. Charlotte Derling  (Roter Turm) gewann vor Mia Nierenberg und Lucie Schiebe (beide Sangerhausen). In der AK u10 waren Anfänger und Fortgeschrittene vertreten, so dass auch hier tolle Endkämpfe zu sehen waren. Alyson Kniesche (USV Halle) konnte alle Spiele gewinnen und belegte verdient Platz 1. Ihr folgte auf Platz 2 Rena Schulemann (USV Halle), die der Siegerin im Spiel gegeneinander viel abforderte. Den 3. Platz belegte Laura Neutsch (GS Schkopau). Die AK u8  (Foto rechts) konnte Helen Lischka (GS Frohe Zukunft) vor Cathrin Dietz (GS Neumarkt) gewinnen. Insgesamt war es bei leider relativ geringer Beteiligung ein schönes und reibungsloses Turnier. Dank dafür allen Anwesenden. Besonderer Dank gilt dem Sportfreund Schneidewind für die Turnierleitung und Frau Fellmuth für die gute Verköstigung der Teilnehmer.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok