USV Halle

Sektion Schach

Einstellung des Trainings- und Wettkampfbetriebs

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Eltern unseres Schachnachwuchses, liebe Schachfreunde,

im Zusammenhang mit den Corona-Präventionsmaßnahmen der Stadt Halle und des Landes Sachsen-Anhalt wird das Training der Sektion Schach vom 16.03.-19.04.2020 ausgesetzt.
Gleichermaßen ruht der Wettkampfbetrieb in diesem Zeitraum.

Einen Überblick über weitere derzeit abgesagte Schachveranstaltungen zeigt der Terminplan.


Beste Wünsche für Gesundheit und Wohlergehen

Helmar Liebscher
Sektionsleiter

Halle, 17.03.2020


 

Frauen-Regionalliga: Gelungener Auftaktsieg mit 3,5:O.5

Die Schachzwerge Magdeburg waren zum Saisonauftakt in Halle nicht der nach Mannschaftsmeldung erwartet schwere Gegner. Mit den Meldeplätzen 3, 6, 9 und 13 stand uns eine arg ersatzgeschwächte Mannschaft gegenüber. So hatte unsere neue Gastspielerin Vicky Eue bereits nach 10 Zügen mit Schwarz ein ersticktes Matt auf dem Brett (10....Sd3#). Auch Yara Stowicek hatte an Brett 4 leichtes Spiel. Sieg nach Bauern- und Turmgewinn im 54.Zug. Ausgeglichener hingegen am Spitzenbrett - zumindest in der 1.Partiehälfte -, bei den anschließenden taktischen Wendungen hatte allerdings Kristin gegen Elina den besseren Durchblick und Sieg nach 36 Zügen. Die letzte Partie des Tages spielte - erstmals nach Babypause wieder dabei - Andrea Glaser an Brett 2 gegen Alina Mirschel. Durchweg ausgeglichen und folglich Remis. Insgesamt ein Ergebnis, das hoffen lässt!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.