USV Halle

Sektion Schach

USV Halle gewinnt Bezirkspokal

Am 12.07.2020 wurde das für 26.04.2020 geplante und wegen Corona entfallene Turnier um den Bezirksmannschaftspokal 2020 nachgeholt. Von den ursprünglich 5 qualifizierten Mannschaften waren mit Naumburger SV 1951, PTSV Halle und USV Halle lediglich noch 3 Mannschaften am Start. Unser Team spielte mit Gedeon Hartge, Thomas Hentzgen, Dr. Manfred Pichler und Gero Schulemann. Gegen beide Gegner wurde mit 3:1 gewonnen und damit die Qualifikation für den Landespokal erreicht. Erfolgreichster Punktesammler war Gero, der beide Partien gewinnen konnte. Besonders der Sieg gegen den erfahrenen Naumburger Bernd Rößler ist hoch anzuerkennen. Zweiter und ebenfalls qualifiziert ist der Naumburger SV 1951, welcher das direkte Duell mit dem PTSV knapp für sich entschied.

siehe auch https://halle.schach-sachsen-anhalt.de/index.php/beitraege/16-bezirkspokal/berichte/531-erfolgreicher-restart-in-den-wettkampfbetrieb.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.