USV Halle

Sektion Schach

Schachtraining und Schachwettkämpfe - nur noch 2G zugelassen

Mit der 15. Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Sachsen-Anhalt (gültig bis 15.12.2021) ist das 2G-Zugangsmodell für den Indoorbereich  verpflichtend.

 

Dies gilt somit auch für alle Trainings- und Wettkampfstätten der Sektion Schach des USV Halle.

 

Konkret bedeutet 2G-Zugangsmodell Indoor:

  • Zutritt zum Trainingsbetrieb Indoor nur für geimpfte Personen und genesene Personen
  • Zutritt zum Trainingsbetrieb Indoor nur für Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres (U18)
  • Personen, die eine Testung im Sinne des § 2 Abs. 1 mit negativem Testergebnis vorlegen und für die aus gesundheitlichen Gründen keine Impfempfehlung der ständigen Impfkommission ausgesprochen wurde, wenn sie grundsätzlich durchgehend eine FFP2-Maske ohne Ausatemventil tragen, die gesundheitlichen Gründe sind vor Ort durch ein schriftliches ärztliches Zeugnis im Original nachzuweisen

 

Festlegungen:

  • Gegenwärtig findet nur noch am Montag 16:00 Uhr -  17:30 Uhr ein Präsenztraining unter Leitung von Dieter Dorsch und Wolfram Richardt statt.
    Die Trainer dürfen nur den oben genannten Personengruppen den Zugang ermöglichen.
  • Die Trainer müssen den Zugangsstatus (Geimpft/genesen/Alter der Kinder) abfragen, sich den Nachweis zeigen lassen und in der Anwesenheitsliste dokumentieren.
  • Zu jedem Training muss jeder Teilnehmer seinen Nachweis (Geimpft/genesen) immer dabei haben. Ohne den Nachweis vor Ort dürfen Teilnehmer oder Eltern nicht am Training teilnehmen! Im Fall einer Kontrolle müssen die  Trainer die geführte Anwesenheitsliste vorzeigen. Von jedem erwachsenene Teilnehmer muss der Nachweis vor Ort vorliegen und einsehbar sein.

 

Auf Grund der allgemeinen Empfehlung zur Kontaktminimierung wird das Monatsblitzturnier am 02.12.2021 und der Spielabend am 16.12.2021 im Haus des Sports abgesagt. Alternativ wird es Online-Angebote geben.

 

Gert Kleint
Sektionsleiter Schach

Tolles Sommerfest bei strahlendem Sonnenschein

Sommerfest USV homepage 1Eine schöne Tradition ist inzwischen das Sommerfest unseres Schachvereins geworden. Zum wiederholten Male sorgten unser Sektionsleiter Helmar Liebscher nebst Ehefrau Maja auf dem Familiengrundstück für beste Bedingungen. Bei herrlichem Sonnenschein konnte auch der Pool genutzt werden, so dass vor allem unsere kleinen Schachfreunde viel Spaß im kühlen Nass erleben konnten. Zuvor war Simultanschach mit unseren beiden IM Conni Jahn und Heinz Liebert angesagt. Gedeon Hartge, der auch als Jahressieger im Monatsblitzschachturnier des Nachwuchses gekrönt wurde, konnte als Einziger gewinnen.
Einige Eltern nutzten die Gelegenheit, ebenfalls mit anwesend zu sein und konnten bei Gesprächen mit den Trainern ihrer Kinder oder untereinander erleben, wie wir Spass und Freude am königlichen Spiel  miteinander vereinigen können. Für uns sehr erfreulich brachten die zeitweilig in Halle lebenden Eltern von Akbar Sultanaliev aus Kirgisien zum Ausdruck, wie glücklich sie sind, dass sie unseren Schachverein gefunden haben. Bei kühlen Getränken, Steak, Bratwurst und den von Maja und Helmar  mit großem Fleiß und Liebe zubereiteten Salaten verbrachten Kinder, Eltern, Vereinsmitglieder nebst Ehefrauen und weitere Freunde unseres Vereins (u. a. Teilnehmer des gerade in Halle stattfindenden C-Trainer-Lehrganges) einen wunderbaren Nachmittag und Abend.
(Artikelfoto: Norbert Hartge)

 

DSC04716
DSC04716 DSC04716
DSC04719
DSC04719 DSC04719
DSC04720
DSC04720 DSC04720
DSC04724
DSC04724 DSC04724
DSC04730
DSC04730 DSC04730
DSC04733
DSC04733 DSC04733
DSC04737
DSC04737 DSC04737
DSC04739
DSC04739 DSC04739
DSC04740
DSC04740 DSC04740
DSC04742
DSC04742 DSC04742
DSC04744
DSC04744 DSC04744
DSC04746
DSC04746 DSC04746
DSC04748
DSC04748 DSC04748
DSC04749
DSC04749 DSC04749
DSC04750
DSC04750 DSC04750
DSC04753
DSC04753 DSC04753
DSC04756
DSC04756 DSC04756
DSC04762
DSC04762 DSC04762
Sommerfest_USV_...
Sommerfest_USV_homepage_1 Sommerfest_USV_homepage_1

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.