USV Halle

Sektion Schach

Hattrick für den USV bei der BEM Halle 2018

BEM Halle 2018Für den USV hätte es bei den diesjährigen Bezirkseinzelmeisterschaften unter der bewährten Leitung von Nico Markus kaum besser laufen können. 36 Teilnehmer spielten am Wochenende um die Krone im Bezirk und die damit verbundenen zwei Qualifikationsplätze zur Landeseinzelmeisterschaft. Nach fünf Runden hatten Gedeon Hartge (Nr. 2 der Setzliste) mit 4,5 Punkten und Felix Schulte (Nr. 4) mit 4 Punkten die Nase vorn. Sie dürfen im Mai zur LEM nach Magdeburg fahren und im erlauchten Kreis der acht Qualifizierten um den Landeseinzelmeistertitel ringen. Beide waren in der Eselsmühle in Halle-Neustadt mit Fortuna im Bunde, weil sie erst in der letzten Runde aufeinandertrafen und beiden dann ein Remis zur Qualifikation ausreichte. Yara Stowicek wurde mit 2,5 Punkten nicht nur Bezirkseinzelmeisterin sondern gleichzeitig auch Landesmeisterin der Frauen 2018. Gratulation! Aaron Gröbel verpasste durch eine Niederlage im Vereinsduell gegen Felix leider die Chance auf eine bessere Platzierung, wurde aber mit 3,5 Punkten Tabellensiebter. Unser fünftes As, Gero Schulemann, erreichte mit 2,5 Punkten einen achtbaren 22. Platz.

Turnierseite: http://halle.schach-sachsen-anhalt.de/index.php/component/clm/?view=turnier_info&turnier=29&Itemid=101

Turnierbericht: http://halle.schach-sachsen-anhalt.de/

Übersicht aller BEM bei der SG Löberitz: http://www.sg1871loeberitz.de/news/news.htm

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok